menu
Hintergrundbild Start
VMP CLAN
GERMAN MULTIGAMING SINCE 2008
NEWS
MINECRAFT11.03.2015 - 13:39 UHR VON BEHEMOTHminecraftBackEXTRA JAVA INSTALLATION WIRD OBSOLETEigentlich gibt es heutzutage für den normalen PC Nutzer nicht wirklich viele gute Gründe, sich Java zu installieren. Immerhin stehen große Sicherheitslücken nicht selten damit in Zusammenhang, und wer seine Java Installation nicht regelmäßig updatet, öffnet Einbrechern damit bereitwillig die Türen. Um das zukünftig zu verhindern, wird mit der neusten Version des Minecraft Launchers eine seperate Java-Installation überflüssig. Das heißt natürlich nicht, dass Minecraft plötzlich in einer anderen Sprache geschrieben wurde, der Aufwand dafür wäre mittlerweile viel zu groß. Allerdings gehört Java nun zum Downloadbundle, was vom Launcher zum Spielstart heruntergeladen wird, wobei die von Minecraft gelieferte Java installation unabhängig von der auf dem PC installierten ist. Die Java Executable, die Minecraft fortan verwendet ist auch daran gebunden, das restliche System kann darauf nicht zugreifen. Die Neuerung ist also vor allem, dass ihr euch nicht mehr selbst um die Installation und Aktualisierung von Java kümmern müsst, das übernimmt fortan der Minecraft Launcher für euch. Dadurch werden Sicherheitslücken in Java zwar nicht automatisch geschlossen, allerdings wird die Gefahr minimiert, dass bekannte Exploits ausgenutzt werden, die in einer neuern Java Version schon behoben wurden.
Als netter Nebeneffekt hat sich zudem gezeigt, dass Minecraft mit der eigenen Installation nochmal wesentlich flotter lief, denn trotz der eher traditionellen Grafik zeigte sich das Klötzchenspiel aus Schweden immer recht Ressourcenhungrig.
Um den neuen Launcher zu verwenden, müsst ihr diesen zunächst von der offiziellen Minecraft Seite herunterladen, und euren bisherigen Launcher damit ersetzen, denn der updatet sich selbst nicht automatisch. Nach dem ersten Start, oder wenn eine neue Java Version verfügbar ist, seht ihr ein Fenster mit dem Inhalt "Downloading runtime". Danach findet ihr in eurem Minecraft Ordner die Ordner game und runtime. Jetzt ist nur noch ein kleiner Tweak nötig. Im Launcher klickt ihr auf "Edit Profile", und tragt dort unter "Java Settings (Advanced)" den Pfad zur Java Installation in eurem Minecraft Ordner ein. Das könnte dann zum Beispiel so aussehen:

C:\Users\Matthias\AppData\Roaming\.minecraft\runtime\javaw.exe

Also, am besten auf der Stelle Java deinstallieren und den neuen Launcher herunterladen. Damit geht ihr einen wichtigen Schritt in Richtung Sicherheit. Sollten noch Fragen auftreten, oder die Umstellung nicht ganz reibungslos klappen, dann fragt einfach im Forum nach, und ihr erhaltet Hilfe.
Teile diesen Artikel
Ein bisschen shoppen ...
Cover
Mehr zu Minecraft:
minecraftCLANSERVER AUF 1.9 GEUPDATED08.03.2016 - 11:36 Uhr von Behemoth
minecraftMINECRAFT ENTDECKT DIE ZWEITE HAND30.07.2015 - 12:03 Uhr von Behemoth
minecraftNEUE DUNGEONS, BLöCKE UND MOBS12.05.2015 - 14:10 Uhr von Behemoth

 

comments powered by Disqus

 

 

TERMINE

 

MC   BATTLEFIELD
  17.12. - 20:15 Uhr

 

 

LET'S PLAY

 

Borderlands 2  BORDERLANDS 2
 Play Playlist

 

Fallout New Vegas  FALLOUT NEW VEGAS
 Play Playlist

 

L.A. Noire  L.A. NOIRE
 Play Playlist

 

 

 

SOCIAL MEDIA

 

Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter

 

VMP MOBIL

 

VMP Mobil Auch unterwegs immer auf dem aktuellsten Stand. Mit der mobilen Webseite des VMP Clans kein Problem!